Kugel – Trainingskugel

 

 

Auch die Kugeln spielen natürlich eine große Rolle beim Snooker. Bei ihnen kommt es darauf an ,dass sie durch gute Verarbeitung die zugelassenen Standardmaße (52,4mm und 130g -150g) erfüllen. Dir werden hier neben den „normalen Kugeln“ auch verschiedene Trainingskugeln vorgestellt. Diese unterscheiden sich durch die verschiedenen zusätzlichen Markierungen, die es ermöglichen den Drall mit dem die Kugel gespielt wurde zu erkennen und dadurch leichter Verbesserungen im Training zu erzielen.

1. Kugel: Nic Barrows Ultimate Training Ball

Diese Übungskugel ist eine der besten um Fortschritte zu machen beim Training, da die Stellen an denen man die Kugel anspielen muss, damit man den richtigen Effet bekommt markiert und beschriftet sind und zur Kugel nebenbei eine englischsprachige Anleitung mitgeliefert wird. Besonders wenn man sich die Weiße auf die nächste Kugel stellen will, um ein hohes Break zu ermöglichen, ist Training das A und O.  Damit ihr sehen könnt was für einen extremen Unterschied der Anspielpunkt ausmacht zeige ich euch ein Video, wo ihr sehen könnt was ihr mit dieser Trainingskugel alles machen könnt .

Trainingsspiel mit Snooker-Trainingskugel 52,4mm von Aramith

http://media.corporate-ir.net/media_files/IROL/17/176060/cba-button_hi-res.jpg

 

2. Das „Standart“-Kugel Set

Dieses Snooker-Kugel-Set ist recht schlicht gehalten ohne irgendwelche unnötigen Extras oder auffallender Verpackung. Einfach ein normales Kugel Set in einer schwarzen  Karton Verpackung. Ich kenne diese Kugeln aus dem Snookerverein und kann sagen, dass man nicht mehr braucht um normal zu spielen. Für den geringen Preis erhält man ein solides Kugel Set an dem man auch lange Freude hat.

Billard Kugeln "Standard", 52,4mm,Snooker

 

http://media.corporate-ir.net/media_files/IROL/17/176060/cba-button_hi-res.jpg

3. Das „Luxus“-Kugel Set

Das „Luxus-Set“ wollte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten! Dieses liegt im höheren Preisbereich und wurde von dem Unternehmen „Aramith“(einer der bekanntesten Pool/Snooker-Produzenten)  hergestellt. Mitgeliefert wird auch ein  passender Aluminiumkoffer. Es gibt 2 Versionen von diesem Produkt – einmal mit der weißen Trainingskugel (siehe Produktbild), oder mit einer „normalen“ weißen Kugel.

http://media.corporate-ir.net/media_files/IROL/17/176060/cba-button_hi-res.jpg

4. Der „CUESOUL“-Trainingsball

Diese Trainingskugel von „CUESOUL“ liegt, wie der „Nic Barrows Ultimate Training Ball“ im mittleren Preisbereich.  Auf Vorder- und Rückseite der Kugel  befinden sich 2 verschiedene Markierungen (siehe Bilder).  Die Kugel hat ein schönes Design und bietet auf jeden Fall eine gute Möglichkeit seine Snookerfähigkeiten zu verbessern.

http://media.corporate-ir.net/media_files/IROL/17/176060/cba-button_hi-res.jpg